Panem -Challenge 2o18

dieses jahr mache ich bei der panem-challenge von sinah (pinkmaibooks) mit und freue mich schon sehr, da es meine erste challenge mit meinem blog ist und ich sie zusammen mit einigen befreundeten bloggern mache, was das ganze für mich noch spannender und auch schöner macht. ich verlinke euch ihre seiten noch ♥

 

die challenge könnt ihr euch wie ein bingo vorstellen. also im grunde ist es das auch :D es gibt ein jahresbingofeld und jeden monat ein monatsbingofeld. jedes feld ist ein thema. und zu diesem thema lesen wir bücher. pro feld ein buch. bei dem jahresbingo ist es egal, wann man ein buch liest und es zu welchem thema einordnet. beim monatsbingo zählt, wie der name schon sagt, nur das buch, das in dem monat zu einem passenden thema gelesen und rezensiert wird. zusätzlich gilt auch hier; pro feld ein buch. 

 

ich mag besonders an der challenge, dass es so simpel ist. dass es nur wenige regeln gibt und es auch für leute etwas ist, die weniger zeit haben oder keinen all zu großen aufwand betreiben möchten. also perfekt für mich, als challenge anfänger =)

 

 

ich habe mich dem distrikt 8 angeschlossen. dem textilien distrikt. zwar spielt es keine rolle, welchem distrikt man angehört aber ich fand das produkt ganz nett und die 8 ist doch auch eine schöne zahl. oder nicht? :P

 

achja ... hier die seiten der von julia und maddie, die auch bei mir im distrikt sind. schaut doch mal bei ihnen vorbei - sie freuen sich bestimmt ♥

ich werde hier einmal die übersicht des jahresbingos einstellen und immer das für den jeweiligen monat. wollt ihr die bücher die ich zu den passenden bingofeldern gelesen habe sehen und die rezensionen dazu lesen, könnt ihr einfach bei den begründungen auf den buchtitel klicken und gelangt zur dazugehörigen rezension.

 

so, genug geredet .... äh ... geschrieben. ich bin dann mal fleißig am lesen, um punkte zu sammeln ;)

rezensionen mit begründung

da ich in meinen rezensionen direkt nicht die begründung für ein bingofeld haben möchte (die links gehen ja mitunter auch an das bloggerportal oder andere verlage und da haben challenge begründungen für mich nichts zu suchen), habe ich mich dazu entschloss, dass hier in einer übersicht reinzustellen. 

 

ich erstelle aber dafür keine eigene seite, weil mir das sonst alles irgendwann zu unübersichtlich wird. ich kenne mich :D dafür sind die rezensionen immer verlinkt. ♥

jahresbingo

buch:            feuerengel -elke viergutz

feld:              feuer
begründung: nun. zum einen passt der titel echt super und dann geht es in dem buch um einen                                  brandstifter und eine reihe an hausbränden im zuge von versicherungsbetrug.

 

buch:            mitfahrer gesucht, traummann gefunden - kyra groh

feld:              auf der suche nach einem besseren leben

begründung: romy, die hauptprotagonistin, muss durch einige umstände ihr leben ändern und                                  versucht ihren inneren kontrollfreak zu verabschieden und ist auf der suche nach einem                        lebensmodell das zu ihr passt und somit sucht sich auch nach einem besseren leben.


monatsbingo

januar

buch:            schatten ohne licht - marcus s. theis

feld:              militärische ausbildung

begrüdung:   zwei der protagonisten des romans, welcher in nordkorea spielt, werden als jugendliche                        in die armee eingezogen und erhalten dort eine militärische ausbildung und dienen auch                      einige jahre als soldaten.

 

buch:             läuft da was? - judith pinnow

feld:               Schönheit

begründung:  die hauptfigur arbeitet seit jahren als moderatorin beim tv. dort spielt das aussehen                             eine große Rolle. als es in ihrer karriere nicht mehr weitergeht, überlegt sie, sich mithilfe                       eines schönheitschirurgen um ein paar jahre jünger zu mogeln.

 

buch:            die vergessenen - ellen sandberg

feld:              kampfsportart

begründung: der protagonist hat als junger Erwachsener verschiedene Kampfsportarten (u.a. Judo,                          Thai Chi, ...) erlernt, um seine Wut in den Griff zu bekommen und kontrollieren bzw.                                kanalisieren zu können.

 

buch:           die blumenschwestern - cathy hopkins

feld:             arroganz
begründung: eine der schwestern, fleur, wird immer mal wieder als arrogant bezeichnet, was sich auf                        ihre rücksichtslose und egoistische art sowie auf ihren lebensstil und ihr verhalten                                gegenüber anderen bezieht.